Home    Print    Bookmark
Neues im Projekt
Publikationen
Zu den Fallstudien
Stroke Angel
MS Nurses
Zum Projekt
Übersicht
Motivation / Benefit
Projektpartner
Ziele
Arbeitsprogramm
Kontakt
Das Team
Impressum
Intern
Administration
Image
Literaturübersicht zu Pervasive Computing Systemen in der Medizin erschienen
24.06.2008

In der Zeitschrift „BMC Medical Informatics and Decision Making“ (BioMed Central) ist der Artikel „Towards pervasive computing in health care - a literature review“ erschienen. Die Autoren aus dem PerCoMed Team liefern einen Überblick über die Literatur zu Systemen des Pervasive Computing bzw. des Ubiquitous Computing in der medizinischen Versorgung. Dazu wurde die englischsprachige Literatur im Zeitraum 2002 bis 2006 untersucht und 67 Systeme für die nähere Betrachtung ausgewählt. Neben der Analyse und Kategorisierung der Systeme beschreibt der Artikel auch Erfahrungen bei der Implementierung von Pervasive Computing Systemen.

Der Artikel ist offen zugänglich (Open Access) und steht zum kostenlosen Download zur Verfügung (HTML und PDF). (> Link)

 
Schwerpunktheft Pervasive Computing in der medizinischen Versorgung erschienen
19.06.2008

Das Schwerpunktheft "Pervasive Computing in der medizinischen Versorgung" der Zeitschrift "Technikfolgenabschätzung - Theorie und Praxis" (17. Jg., H. 1) ist erschienen:

  • In dem Heft werden Ergebnisse des Projekts sowie Beiträge projekt-externer Autoren veröffentlicht.
  • Das Heft steht zum kostenfreien Herunterladen im Netz zur Verfügung (siehe unten).

Cover des TATUP-Hefts

Weiter …
 
PerCoMed erfolgreich abgeschlossen
01.03.2008
Image
Image
ImageImage
Image
  Zukünftige Tätigkeiten des PerCoMed Teams.  Auch wenn das PerCoMed Projekt im Februar 2008 formal endete, befasst sich das PerCoMed Team weiterhin intensiv mit dem Themenbereich Pervasive Computing in der medizinischen Versorgung. Auch in Zukunft finden Sie an dieser Stelle Hinweise auf Publikationen oder andere Forschungsergebnisse des PerCoMed Teams. Unter anderem wird derzeit ein Schwerpunktheft der Zeitschrift "Technikfolgenabschätzung - Theorie und Praxis" vorbereitet, in dem Projektergebnisse und Artikel von Projekt-externen Experten voraussichtlich Mitte April 2008 frei zugänglich veröffentlicht werden.
Weiter …
 
Abschlussworkshop: Bericht online
22.01.2008

Image Intelligent, vernetzt, mobil, alltagstauglich – Technologien der Zukunft für die medizinische Versorgung von Heute
Am 16.11. veranstaltete das PerCoMed-Team gemeinsam mit der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe auf der MedicaMedia den PerCoMed-Abschlussworkshop.

Alles über Verlauf und Ergebnisse des Workshops wurden in einem Bericht zusammengestellt, der hier als PDF-Dokument abrufbar ist:

> Download Bericht zum Medica Medica Workshop

 
Abschlussworkshop: Rege Teilnahme - Spannende Diskussionen
16.11.2007
Image Intelligent,vernetzt, mobil, alltagstauglich – Technologien der Zukunft für die medizinische Versorgung von Heute

Am 16.11. veranstaltete das PerCoMed-Team gemeinsam mit der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe auf der MedicaMedia den PerCoMed-Abschlussworkshop. Schwerpunkt bildete dabei die Fallstudie Stroke Angel (www.strokeangel.de), die so erfolgreich verläuft, dass dieses System im nächsten Jahr in den Regelbetrieb überführt werden soll.

Der Workshop hatte das Ziel, die Ergebnisse aus dem Projekt PerCoMed vorzustellen und mit den Teilnehmern zu diskutieren. Insgesamt nahmen über 50 Teilnehmer (Bundesministerium für Bildung und Forschung, Mediziner aus Krankenhäuser und Ärztekammer, Technologiehersteller, Studenten, Universitäten, Forschungsinstitute) am Worshop teil. 

> Mehr zum Workshop 

 
Stroke Angel auf Schlaganfall-Kongress
12.11.2007

Image Auszeichnung von Uwe-Kippnich, Vorstellung der Projektergebnisse, Stroke Angel Broschüre zu bestellen.
Im Rahmen des ersten deutschen Schlaganfall-Kongress präsentierten Prof. Dr. Bernd Griewing, Dr. Carsten Holtmann und Prof. Dr. Mario Siebler die Ergebnisse des Stroke Angel Projektes. Höhepunkt des Abendempfangs war die Auszeichnung von Uwe Kippnnich (BRK) für seine Verdienste in der Schlaganfallversorgung. Außerdem wurde pünktlich zum Kongress die Stroke Angel Broschüre fertig gestellt und auf dem Kongress präsentiert.

> Mehr zum Kongress auf strokeangel.de

 
Stroke Angel wieder auf ZDF
25.10.2007

In der ZDF-Sendung Drehscheibe drehte sich am 24.10.2007 alles um das Thema Schlaganfall und das Stroke Angel System. Unter anderem kommen Fr. Dr. Brigitte Mohn (Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe) und Herr Prof. Dr. med. Bernd Griewing (Neurologische Klinik Bad Neustadt) zu Wort.

Die Sendung Drehsscheibe auf ZDF online anschauen

 
Fokusgruppenstudie mit MS-Patienten
21.10.2007

Image Fokusgruppenstudie online.

Ende August 2007 fanden in der Neurologischen Klinik Bad Neustadt/Saale im Rahmen des Projektes PerCoMed zwei Diskussionsrunden mit Multiplen Sklerose (MS) Patienten zur Akzeptanz neuer Technologien in der medizinischen Versorgung statt.

Weiter …
 
   Home  Drucken

Unterstützt und gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Förderkennzeichen 16I1546